Hallo liebe musikinteressierte Kinder und Eltern,

Der Musikverein Werneck freut sich, dass Ihr bei uns reinschaut. Wir würden Euch gerne persönlich unsere Instrumente vorstellen und Euch ausprobieren lassen. Leider ist das im Moment nicht so einfach.

Deshalb laden wir Euch zu einem digitalen Streifzug durch die Welt der Musikinstrumente ein. Hier auf unserer Homepage findet Ihr Erklärvideos zu allen Instrumenten, die es in unseren Orchestern gibt.

Sobald es wieder möglich ist, wollen wir Euch die Möglichkeit anbieten, Instrumente auszuprobieren. Wann und wie das ablaufen kann, hängt von der weiteren Entwicklung der Pandemie ab. Wenn es irgendwie geht, werden wir es hier und auch anderweitig verkünden und bewerben.

Ihr habt Fragen zu unserem Verein, zu den Instrumenten oder zur Ausbildung allgemein? Dann mailt eure Fragen bzw. Anliegen an folgende Mailadresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Den Unterricht für alle Blasinstrumente bieten wir in Zusammenarbeit mit der Musikschule Schweinfurt an. Viele Instrumente werden direkt in der Filiale Werneck (in den Räumen der Mittelschule) unterrichtet, einige wenige gibt es nur in Schweinfurt.

Hier kannst du dir die Anmeldung für die Musikschule herunterladen oder dich online auf der Homepage der Musikschule anmelden. Logo Musikschule Schweinfurt StadtLand

Links:

Anmeldebogen Seite 1 

Anmeldebogen Seite 2 

Gebührenordnung 

Datenverarbeitung

Schlagzeugunterricht bietet unser Orchestermitglied Bernhard Winter in Zeuzleben an.

Wir freuen uns über Neu- und Wiedereinsteiger in allen Altersklassen! Infos zu allen unseren vier Orchestern findet Ihr hier auf der Homepage. Einsteigen könnt Ihr in der Regel schon nach etwa einem Jahr Instrumentalunterricht.

 Viele Grüße und hoffentlich bis bald in echt

Manfred Weth

1. Vorsitzender

 


 

Einführung Musikverein Werneck e.V. Tanja Berthold

 

Querflöte:

 

Klarinette:

 

Saxophon:

 

Fagott:

 

Trompete:

 

Waldhorn:

 

Posaune:

 

Euphonium Tenorhorn:

 

Tuba:

 

Schlagzeug: